Unruhiges Berlin Polizeiliche Herausforderungen 1987 bis 2004

Unruhiges Berlin Polizeiliche Herausforderungen 1987 bis 2004
Erschienen: April 2005
Seiten: 54 Seiten
ISSN: 1619-8336
Inhalt:
  • Inhaltlich ging es um die über die Berliner Grenzeen hinaus bekannt gewordenen "Maikrawalle" in ihrer Entstehung und weiteren Entwicklung bis in die Gegenwart. Interessant für den Leser ist ganz sicher die Zusammensetzung des Podiums, auf dem wirklich kompetente Zeitzeugen Platz genommen hatten. Neben dem ehemaligen Berliner Polizeipräsidenten in Berlin, Georg Schertz, war das sein amtierender Amtsnachfolger, Dieter Glietsch, der ehemalige Inspekteur der Bereitschaftspolizeien der Länder, Bernd Manthey, sowie Wolfgang Wieland, seinerzeit Fraktionsvorsitzender der Alternativen Liste (AL) im Berliner Abgeordnetenhaus, und der ehemalige Staatssekretär in der Berliner Senatsverwaltung für Inneres, Dr. Kuno Böse. Auch der Moderator der Gesprächsrunde, Lutz Krieger, Vorsitzender der Berliner Pressekonferenz, zeigte sich als profunder Kenner der Thematik.

Siehe auch

Fk. PhS Berlin e.V.

  • Platz der Luftbrücke 6
    12101 Berlin
    +49 (0)30 4664 994762
    Info @ PhS-Berlin.de
  • Folgen sie uns auch auf:

Weiteres

PhS Fk. Polizeihistorische Sammlung Berlin e.V. Alle Rechte vorbehalten.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.